IOCO
IOCO
image
HervorhebenIOCO AktuellOperetteStadttheater GiessenTheater Altenburg Gera

Altenburg, Theater Altenburg Gera, #WIRSINDDA – Trotz Lockdown, IOCO Aktuell, 01.12.2020

avatar
Redaktion
01. December 2020
1 views

Theater Altenburg Gera

Theater Altenburg © Ronny Ristok
Theater Altenburg © Ronny Ristok

#WIRSINDDA – Trotz Lockdown!

Aktionstag deutscher Theater und Orchester

Das Theater Altenburg Gera beteiligte sich am Montag, 30.11.2020 am bundesweiten Aktionstag #WIRSINDDA, der durch die Intendantengruppe des Deutschen Bühnenvereins vor dem Hintergrund der andauernden Schließung von Theater- und Konzerthäusern initiiert wurde.

IOCO stellt drei Theater vor – Wie sie sich an  #WIRSINDDA  beteiligen

Im Stadttheater Gießen  ertönt am 30.11. den ganzen Tag über eine Collage mit Stimmen aus unserem Publikums und Musik, um im Rahmen des bundesweiten Aktionstages der Theater und Orchester, ein Zeichen für Zuversicht, künstlerische Energie und Verbundenheit zu setzen.

Auf dem Theatervorplatz des Theater Altenburg Gera in Gera trat Sabine Schramm, Leiterin des Puppentheaters auf. Vor dem Theaterhaus in Altenburg war es Schauspieler Sebastian Schlicht in seiner Rolle als Pinocchio. Beide haben Luftballons mit Postkarten in den Himmel steigen lassen um Grüße über die Distanz ans Publikum zu senden. Als künstlerisches Lebenszeichen sollen die Karten an den Ballons die Finderinnen und Finder überraschen und inspirieren.

#WIRSINDDA –  Theater Altenburg Gera
youtube Trailer Theater Altenburg Gera
[ Mit erweitertem Datenschutz eingebettet ]

Mit deutschlandweit unterschiedlichen künstlerischen Aktionen aus Abstand, digitalen Aktivitäten und Kampagnen soll die Bedeutung von Kultur sowie Theatern und Orchestern für den sozialen Zusammenhalt, die gesellschaftliche Orientierung und die individuelle Sinnstiftung betont werden. Dazu gehört auch die Solidarität mit anderen Institutionen des öffentlichen Lebens, Kultureinrichtungen und freischaffenden Künstler*innen und mit all denen, die durch die Situation existentiell bedroht sind.

SPECTYOU unterstützt den Aktionstag und möchte dazu beitragen, ein Zeichen von Zuversicht, künstlerischer Energie und Verbundenheit zum Publikum zu setzen. Auf der Website www.spectyou-aktionstag.com werden die Beiträge der Theater und Orchester gesammelt dokumentiert.

»Theater und Orchester sind offene Diskursräume unserer demokratischen Gesellschaft und eine Einladung, das Verbindende zu suchen und der Polarisierung entgegen zu wirken. Über die Kunst verständigen wir uns darüber, wie wir zusammenleben wollen, üben uns in Empathie und Mut, ermöglichen Teilhabe. Wenn sich die Theater und Orchester zurzeit auch nicht als Orte des Zusammenkommens zur Verfügung stellen können, so möchten sie dennoch einen Impuls von Lebendigkeit geben und ihrem Glauben an die künstlerische Utopie Ausdruck verleihen. Sobald es wieder möglich ist, stehen sie für die künstlerische Aufarbeitung unserer gesellschaftlichen Krise zur Verfügung.«  so, Der Vorstand der Intendantengruppe des Deutschen Bühnenvereins

In den Theatern und Orchestern wird weiterhin optimistisch und mit der bisher gezeigten Flexibilität und dem ihnen eigenen Verantwortungsbewusstsein auf eine baldige Wiederöffnung hingearbeitet, Produktionen werden geprobt und warten auf ihre Premieren.

 Vorpommersche Landesbühne  –   auch Teil von  #WIRSINDDA

Auch die Vorpommersche Landesbühne am 30.11.2020 am Aktionstag der Theater und Orchester. Wir vermissen Sie. Sehen wir uns bald wieder? Begleiten Sie die Kolleg*innen des Theaters auf einen kleinen Rundgang durch die Theaterakademie Vorpommern.

#WIRSINDDA – Vorpommersche Landesbühne
youtube Trailer
[ Mit erweitertem Datenschutz eingebettet ]

Am 30. November 2020, startet der Aktionstag Theater und Orchester unter dem Motto #wirsindda. Fleißig wird an der Vorpommerschen Landesbühne und an der Theaterakademie Vorpommern geprobt und unterrichtet, damit es bald wieder los gehen kann. Mit einem kleinen Rundgang durch die Akademie und durch das gelbe Theater Die Blechbüchse senden wir ein Zeichen von Zuversicht, künstlerischer Energie und Verbundenheit zu Ihnen, unserem Publikum. Optimistisch und mit dem nötigen Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir auf eine baldige Wiedereröffnung hin. Schon am 1. Dezember 2020 begrüßen wir die ersten Schulklassen zu unseren Weihnachtsstücken.

—| IOCO Aktuell Theater Altenburg Gera |—


Tags

#wirsindda
aktionstag
altenburg gera
kultur
pinocchio
sabine schramm
Sebastian Schlicht
SPECTYOU
stadttheater gießen
theater altenburg gera
Theaterakademie Vorpommern
Vorpommerschen Landesbühne
www.spectyou-aktionstag.com
vorheriger Artikel
Münster, Theater Münster, Das Tagebuch der Anne Frank – Grigori Frid, IOCO Kritik, 30.11.2020
avatar

Redaktion

Andere Artikel des Autorsweitere Artikel
Wien, Alle Theater Österreichs stellen den Spielbetrieb ein, IOCO Aktuell, 20.11.2021
avatar
20. November 2021
1 views
IOCO
© 2021, Alle Rechte vorbehalten.

Quick Links

KontaktImpressumDatenschutzerklärung

Social Media