Rathen, Felsenbühne Rathen, Zorro-Das Musical August 2019

Landesbühnen Sachsen 

Landesbühne Sachsen / Zorro - Felsenbühne Rathen - Freijdis Jurkat. Leonardo Germani, David Espinosa Angel, Ana Teresa Pereira, Gero Wendorff, Joana Martins, Tatiana Urteva © Hagen König

Landesbühne Sachsen / Zorro – Felsenbühne Rathen – Freijdis Jurkat. Leonardo Germani, David Espinosa Angel, Ana Teresa Pereira, Gero Wendorff, Joana Martins, Tatiana Urteva © Hagen König

„Zorro-Das Musical“
Zorro reitet und kämpft  noch  5mal auf der Felsenbühne  Rathen

am Freitag,, 16.8., 19.30 Uhr; Sonnabend, 17.8., 19.30 Uhr Sonntag., 18.8., 17.00 Uhr auf der Felsenbühne Rathen

Weitere Termine: Do., 22.8., 19.30 Uhr;
Letzte Vorstellung von „Zorro-Das Musical“ am Sb., 24.8., 19.30 Uhr

ZORRO – DAS MUSICAL;  BUCH UND GESANGSTEXTE: STEPHEN CLARK,MUSIK: THE GIPSY KINGS, CO-KOMPONIST UND MUSIKALISCHE ANPASSSUNG: JOHN CAMERON, ORIGINALGESCHICHTE: STEPHAN CLARK UND HELEN EDMUNDSON, DEUTSCH VON HOLGER HAUER (GESANGSTEXTE) UND JÜRGEN HARTMANN (BUCH)

Landesbühne Sachsen / Zorro - Felsenbühne Rathen - v.l.  Andreas Petzold, Gero Wendorff, Michael Martin, Iris Stafanie Maier © Hagen König

Landesbühne Sachsen / Zorro – Felsenbühne Rathen – v.l. Andreas Petzold, Gero Wendorff, Michael Martin, Iris Stafanie Maier © Hagen König

Erfunden wurde die Figur des Zorro, eines Einzelkämpfers für Recht und Gerechtigkeit, von Johnston McCulley für seinen Groschenroman «The Curse of Capistrano», der 1919 in einem amerikanischen Magazin erschienen war.

Mit der ersten Verfilmung des Stoffes 1920 startet die Kinokarriere des Helden Zorro, der ab sofort als «Rächer der Armen» ganz in schwarz und ausgestattet mit Umhang, Maske und spanischem Sombrero in unzähligen Mantel-und-Degen-Streifen über die Leinwände der Welt reitet.

Dem Musical, das 2008 im Londoner West End erste Erfolge feierte und dem der Zorro-Roman der chilenischen Erfolgsautorin Isabel Allende zugrunde liegt, haben die Gipsy Kings mit ihren Welthits «Baila Me», «Bamboleo» oder «Freedom» ihren musikalischen Stempel aufgedrückt. Im Mittelpunkt der Handlung stehen zwei Brüder, die zu erbitterten Feinden werden. Diego, der Jüngere, soll seinem Vater als Bürgermeister von Los Angeles ins Amt folgen und wird deshalb zur Ausbildung nach Barcelona geschickt. Der ältere Bruder Ramon allerdings versteckt den Vater im Gefängnis, erklärt ihn für tot und reißt die Macht brutal an sich. Die resolute Luisa, auf die beide Brüder ein Auge geworfen haben, reist nach Spanien, um Diego zu Hilfe zu holen.

Landesbühne Sachsen / Zorro - Felsenbühne Rathen - Gero Wendorff - Freijdis Jurkat © Hagen König

Landesbühne Sachsen / Zorro – Felsenbühne Rathen – Gero Wendorff – Freijdis Jurkat © Hagen König

Dass sich Diego bald nach seiner Rückkehr in einen rächenden Zorro verwandeln wird, kann Luisa nicht ahnen, als sie ihn in Barcelona bei den Gitanos findet, mit denen er – statt zu studieren – musizierend durch die Straßen zieht …

Mit Live-Band
Musikalische Leitung: Jan Michael Horstmann;   Inszenierung: Manuel Schöbel
Ausstattung: Stefan Wiel; Choreografie: Wencke Kriemer de Matos

Darsteller:
Zorro/ Diego de la Vega- Gero Wendorff/ Carlos Matos
Luisa Pulido- Iris Stefanie Maier /  Freijdis Jurkat a.G.
Ramon – Andreas Petzoldt/ Jannik Harneit a.G.
Inez- Christin Rettig/  Luisa Kettnitz
Sergeant Garcia –  Marko Bräutigam a.G.
Alejandro de la Vega – Fred Bonitz
Joaquin, Gitarrist I Flamencosänger  – Grigor Shagoyan a.G.
Flamencosängerin – Christin Rettig I  TheresaWinkler a.G.
Conzuela-  K. Apitz a..G.
Eduardo –  Luisa Kettnitz  a..G.
lgnacio – Anne Grünig a..G.
Chor der Landesbühnen Sachsen

Tänzer :
AWEGO Stuntcrew Holger Kahl, Marie Spinker, Nico Hartmann, Lisa Goebel
*Studierende der Theaterakademie Sachsen unter der Leitung von Jana Bauke

Es singt der Chor der Landesbühnen Sachsen.

Premiere war auf der Felsenbühne Rathen am 22.6.2018, 19.30 Uhr

—| Pressemeldung Landesbühne Sachsen |—

Ihre Meinung ist uns wichtig

Schreiben Sie uns, was Sie darüber denken!
Bitte vorher die Datenschutzerklärung lesen : Datenschutzerklärung


Ich habe die Datenschutzerklaerung gelesen und stimme ihr zu.

Datenschutzerklaerung