Augsburg, Theater Augsburg, VIVA L’OPERA, 05.12.2015

Dezember 4, 2015  
Veröffentlicht unter Pressemeldung, Theater Augsburg

augsburg.jpg

Theater Augsburg

Theater Augsburg / Außenansicht © Theater Augsburg

Theater Augsburg / Außenansicht © Theater Augsburg

„VIVA L’OPERA“
Operngala im Rahmen des Festival Música Mallorca

5. Dezember 2015, 19.30 Uhr, Großes Haus

„Viva l’Opera – es lebe die Oper!“ Die Augsburger Philharmoniker, der Opern- und Extrachor lassen im Dezember gemeinsam mit international renommierte Solistinnen und Solisten lassen im Dezember die schönsten Melodien des französischen und italienischen Opernrepertoires des 19. Jahrhunderts aufleben. „Die Glöckchenarie“ aus Léo Delibes Oper „Lakmé“ darf hier ebenso wenig fehlen wie „O mio babbino caro“ aus Giacomo Puccinis „Gianni Schicchi“, der „Faust“-Walzer aus Charles Gounods gleichnamiger Oper oder „O mio Fernando“ aus Gaetano Donizettis „La Favorita“. Höhepunkte aus George Bizets „Carmen“ mit der Mezzosopranistin Stella Grigorian in der Titelpartie bringen die Operngala im Großen Haus zu einem stimmungsvollen Abschluss. Der spanische Dirigent José Maria Moreno übernimmt wie in den letzten Jahren die musikalische Leitung.

Mit: Antje Bitterlich (Sopran), Cassandra Wyss (Sopran), Inma Hidalgo (Sopran), Stella Grigorian (Mezzosopran), Ji-Woon Kim (Tenor), Geani Brad (Bariton)

Opern- und Extrachor des Theater Augsburg
Augsburger Philharmoniker
Musikalische Leitung: José Maria Moreno

—| Pressemeldung Theater Augsburg |—

Ihre Meinung ist uns wichtig

Schreiben Sie uns, was Sie darüber denken!
Bitte vorher die Datenschutzerklärung lesen : Datenschutzerklärung


Ich habe die Datenschutzerklaerung gelesen und stimme ihr zu.

Datenschutzerklaerung

Diese Webseite benutzt Google Analytics. Die User IPs werden anonymisiert. Wenn Sie dies trotzdem unterbinden möchten klicken Sie bitte hier : Click here to opt-out. - Datenschutzerklärung