Düsseldorf, Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf, 921 Euro für Mendelssohn-Denkmal, November 2011

robert_schumann_musikhochschule.gif

Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf 

 921 Euro für Mendelssohn-Denkmal

Mit dem Benefizkonzert für ein Mendelssohn-Denkmal in Düsseldorf hat die Robert Schumann Hochschule am Freitag 921 Euro eingenommen. Das Geld geht als Spende an den Förderverein zur Wiederaufstellung des Mendelssohn-Denkmals. Dozenten und Studierende spielten am 4. November im Partika-Saal der Hochschule die großen Kammermusikwerke Mendelssohns. Auf dem Programm standen das Streichquartett a-Moll op. 13, das Klaviertrio d-Moll op. 49 und das Streichoktett Es-Dur op. 20.

—| Pressemeldung Robert Schumann Musikhochschule |—

Ihre Meinung ist uns wichtig

Schreiben Sie uns, was Sie darüber denken!
Bitte vorher die Datenschutzerklärung lesen : Datenschutzerklärung


Ich habe die Datenschutzerklaerung gelesen und stimme ihr zu.

Datenschutzerklaerung