IOCO
IOCO
image
PersonaliePressemeldungTheater Pforzheim

Pforzheim, Theater Pforzheim, Markus Hertel – Neues Leitungsteam, IOCO Aktuell, 12.02.2022

theater pforzheim
12. February 2022
524 views

Theater Pforzheim

Theater Pforzheim © Sabine Haymann
Theater Pforzheim © Sabine Haymann

Theater Pforzheim 

  Das neue Leitungsteam stellt sich vor

Das Theater Pforzheim ist die bedeutendste Kultureinrichtung der Stadt Pforzheim und der Region. Im Großen Haus mit seinen 511 Plätzen des Dreispartenhauses am Waisenhausplatz finden jährlich etwa 500 Veranstaltungen statt. Geboten wird ein vielfältiger Spielplan mit Oper und Operette, Musical, Schauspiel und Komödie, Ballett, Sinfoniekonzerten mit der Badischen Philharmonie Pforzheim sowie einem bunten Kinder- und Jugendprogramm. Von der Barockoper bis zum zeitgenössischen Drama reicht dabei die Spannweite der Eigenproduktionen. Seit 1990 lädt der moderne Theaterbau am Waisenhausplatz pro Jahr etwa 135.00 Zuschauer aus Pforzheim, dem Enzkreis sowie weit darüber hinaus in die Goldstadt ein.

Ein neues Leitungsteam hat sich zusammengefunden

Unter dem Leitgedanken „Zukunft – wie wollen und wie werden wir leben?” werden der designierte Intendant Markus Hertel und Verwaltungsdirektor Uwe Dürigen ab September 2022 das Dreispartenhaus leiten. Die Veränderungen am Theater bringen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit bereits am Hause etablierten Theaterleuten zusammen.

Theater Pforzheim / Neues Leitungsteam, vl Guido Markowitz, Ulrike Brambeer, Stephanie Kuhlmann, Esther Bätschmann, Markus Hertel, Thomas Kalkofen, Uwe Dürigen, Inken Meents, Alexandra Karabelas, Andreas Frane © Tilo Keller
Theater Pforzheim / Neues Leitungsteam, vl Guido Markowitz, Ulrike Brambeer, Stephanie Kuhlmann, Esther Bätschmann, Markus Hertel, Thomas Kalkofen, Uwe Dürigen, Inken Meents, Alexandra Karabelas, Andreas Frane © Tilo Keller

Neben dem designierten Intendanten Markus Hertel wechseln ab der kommenden Spielzeit Andreas Frane als Schauspieldirektor und Stellvertreter des Intendanten in künstlerischen Fragen, die neue Leiterin des Jungen Theaters Stephanie Kuhlmann und Ausstattungsleiterin Esther Bätschmann nach Pforzheim. Alle haben bereits an verschiedenen Theatern im ganzen deutschsprachigen Raum ihre Kreativität und Kompetenz unter Beweis gestellt.  Zu den bewährten Stützen des künstlerischen Leitungsteams gehören Generalmusikdirektor Robin Davis, Ballettdirektor Guido Markowitz, die Dramaturginnen Ulrike Brambeer, Inken Meents und Alexandra Karabelas sowie der technische Direktor Thomas Kalkofen.

„Das Wort “Wir” in unserem Leitgedanken nehmen wir als neue Theaterleitung wörtlich und ernst“, so der designierte Intendant Markus Hertel, und weiter: „Gemeinsam wollen wir inhaltlich, künstlerisch und ästhetisch das Theater Pforzheim in der Stadt, der Region und darüber hinaus mit Lust und einem geschärften Blick auf die Gegenwart in die Zukunft führen“. Verwaltungsdirektor Uwe Dürigen fügt hinzu: „Ein wichtiges Fundament spannender Theaterarbeit ist die kontinuierliche Weiterentwicklung künstlerischer, aber auch Management- und technischer Prozesse. Ich freue mich auf den neuen, gemeinsamen Weg, der von einem starken ‚Wir-Gefühl‘ getragen sein wird.“ PMTPf

—| IOCO Aktuell Theater Pforzheim |—


Tags

Alexandra Karabelas
Andreas Frane
Esther Bätschmann
Guido Markowitz
Inken Meents
ioco
Markus Hertel
pforzheim
robin davis
Stephanie Kuhlmann
theater pforzheim
Thomas Kalkofen
Ulrike Brambeer
Uwe Dürigen
vorheriger Artikel
Coburg, Theaterschule COBI, Filmprojekt – Die wahre Geschichte der Menschheit, IOCO Aktuell, 12.02.2022

theater pforzheim

Andere Artikel des Autorsweitere Artikel
Düsseldorf, Tonhalle, “NEULAND” – Event der Freien Musikszene, IOCO Aktuell, 18.05.2021
avatar
Redaktion
18. May 2021
16 views
IOCO
© 2022, Alle Rechte vorbehalten.

Quick Links

KontaktImpressumDatenschutzerklärung

Social Media