IOCO
IOCO
image
J:OPERAOperPressemeldung

Jennersdorf, J:Opera, DER BARBIER VON SEVILLA – Schloss Tabor, 02.08.2018

avatar
Redaktion
11. June 2018
17 views

jOPERA

jOpera / Der Barbier von Sevilla © jOPERA Jennersdorf Festivalsommer
jOpera / Der Barbier von Sevilla © jOPERA Jennersdorf Festivalsommer

DER BARBIER VON SEVILLA – Gioacchino Rossini

Mit dem Barbier von Sevilla von Gioacchino Rossini bringt jOPERA jennersdorf im Festivaljahr 2018 eine der besten komischen Opern auf die Bühne von Schloss Tabor.
Situationskomik, subtiler Humor und Rossinis Sinn für Brillanz stimmlicher und instrumentaler Klangwirkung ergeben ein Feuerwerk an schwungvollen Melodien und garantieren einen kurzweiligen Abend.

Regie: Peter Pawlik, Musikalische Leitung: Emil Eliasson
Stil: Belcanto in deutscher Sprache, Opera Buffa

Veranstaltungstermine: Premiere: 2. August 2018Weitere Aufführungen: 4./5./8./10./11. und 12. August 2018, Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 22:30

Veranstaltungsort (openair)
Schloss Tabor/Neuhaus am Klausenbach

jOPERA jennersdorf festivalsommer
Schloss Tabor
Taborstraße 3
8385 Neuhaus am Klausenbach
Tel.: +43 (0) 3329/43037
office@jopera.at
www.jopera.at

–| Pressemeldung J:Opera Jennersdorf |—


Tags

barbier von sevilla
gioacchino rossini
jOPERA
opera buffa
Premiere
vorheriger Artikel
Oldenburg, Oldenburgisches Staatstheater, DIE COMEDIAN HARMONISTS, 23.06.2018
avatar

Redaktion

Andere Artikel des Autorsweitere Artikel
Bregenz, SOV Symphonieorchester Vorarlberg, IOCO stellt vor, 09.04.2021
bregenzer festspiele
09. April 2021
21 views
Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Glaube, Liebe, Hoffnung – Virtuelle Ausstellung, IOCO Aktuell, 31.03.2021
avatar
30. March 2021
15 views
IOCO
© 2022, Alle Rechte vorbehalten.

Quick Links

KontaktImpressumDatenschutzerklärung

Social Media