IOCO
IOCO
image
PressemeldungTheater Rudolstadt

Rudolstadt, Theater Rudolstadt, Comedian Harmonists Konzert der Extraklasse, 20.01.2018

Theater Rudolstadt
05. January 2018
12 views

theater_rudolfstadt.png

Theater Rudolstadt

Theater Rudolstadt / Comedian Harmonist - Andreas Kindschuh (Roman Cycowski), André Riemer (Erich Collin), Tom Bitterlich (Erwin Bootz), Markus Seidensticker (Harry Frommermann), Tobias Hunger (Ari Leschnikoff), Martin Gäbler (Robert Biberti) © Dieter Wuschanski
Theater Rudolstadt / Comedian Harmonist – Andreas Kindschuh (Roman Cycowski), André Riemer (Erich Collin), Tom Bitterlich (Erwin Bootz), Markus Seidensticker (Harry Frommermann), Tobias Hunger (Ari Leschnikoff), Martin Gäbler (Robert Biberti) © Dieter Wuschanski

Markus Seidensticker und die „Comedian Harmonists“

„Konzert der Extraklasse“ am 20. Januar im Theater Rudolstadt

Rudolstadt. Die Sänger der legendären Weimarer „Comedian Harmonists“-Inszenierung kommen erneut für ein Gastspiel ans Theater Rudolstadt. Nicht zum ersten Mal werden sie dort den beliebten Liedern wie „Mein kleiner grüner Kaktus“ oder „Ich hab’ für dich ‘nen Blumentopf bestellt“ ihre Stimmen geben. Das „Konzert der Extraklasse“ erklingt am 20. Januar, um 19.30 Uhr im Theater im Stadthaus. Mit von der Partie ist auch Markus Seidensticker, seit vielen Jahren fest im Schauspielensemble in Rudolstadt engagiert.

Die „Comedian Harmonists“ sind wohl die älteste „Boygroup“ der Welt. Ihre Erfolgsgeschichte beginnt, als sich in den Goldenen 20ern sechs junge Männer zu einem Gesangssextett zusammenfinden. Bereits bei ersten umjubelten Auftritten bringen die „Comedian Harmonists“ das Publikum vor Begeisterung zum Toben, und wenig später füllen sie mit eigenen Programmen bereits ganze Konzertsäle. Ohne Reklame sind ihre Konzerte meist nach wenigen Stunden ausverkauft. Der Auftritt im Jahr 1932 in der Berliner Philharmonie gerät zu einem der Höhepunkte ihrer Karriere. Nicht nur ihre Geschichte, sondern vor allem ihre bekannten Lieder machen die Gruppe unsterblich. Ihre Faszination hat sich bis heute erhalten.

Die Musik ihrer Vorbilder erfüllen die Sänger der legendären Weimarer „Comedian Harmonists“-Inszenierung mit neuem Leben. Bei Konzerten in ganz Deutschland ernteten auch sie „wahre Begeisterungsstürme“, wie beispielsweise die Passauer Presse schrieb. Vier Jahre ist es her, dass sie zuletzt in Rudolstadt vor ausverkauftem Saal gastierten. Nun schenken sie hier erneut einem Abend musikalischen Witz und Glanz. Neben Markus Seidensticker singen Oliver Luhn, Marko Kürsten, Frieder Aurich. Am Klavier spielt Leonard Martynek.

—| Pressemeldung Theater Rudolstadt |—


Tags

ari leschnikoff
Comedian Harmonists
Erwin Bootz
harry frommermann
Robert Biberti
Roman Cycowski
Theater Rudolstadt
vorheriger Artikel
Essen, Philharmonie Essen, Anja Harteros – Wesendonck-Lieder, 26.01.2018

Theater Rudolstadt

Andere Artikel des Autorsweitere Artikel
Bregenz, SOV Symphonieorchester Vorarlberg, IOCO stellt vor, 09.04.2021
09. April 2021
21 views
Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Glaube, Liebe, Hoffnung – Virtuelle Ausstellung, IOCO Aktuell, 31.03.2021
avatar
Redaktion
30. March 2021
15 views
IOCO
© 2022, Alle Rechte vorbehalten.

Quick Links

KontaktImpressumDatenschutzerklärung

Social Media