Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Festlicher Opernabend Aida am 18. März 2017

September 27, 2016  
Veröffentlicht unter Nationaltheater Mannheim, Pressemeldung

Nationaltheater Mannheim

Nationaltheater Mannheim

Nationaltheater Mannheim © Hans Jörg Michel

Nationaltheater Mannheim © Hans Jörg Michel

Festlicher Opernabend Aida – 18. März 2017

Nationaltheater Mannheim / Fabio Sartori © Victor Santiago

Nationaltheater Mannheim / Fabio Sartori © Victor Santiago

Beim Festlichen Opernabend Aida am 18. März singt der Tenor Fabio Sartori den ägyptischen Feldherrn Radames neben Erwin Schrott als Oberpriester Ramphis. Sartori übernimmt damit die Partie des Radames für Johan Botha. Der bedeutende und gefeierte Heldentor ist nach schwerer Krankheit am 8. September 2016 gestorben, sein früher Tod erschütterte die Opernfreunde in aller Welt und auch die Künstler und Mitarbeiter des Nationaltheater Mannheim.

Mit Fabio Sartori konnte ein international so gefragter wie virtuoser Künstler für die Partie des Radames gewonnen werden.

—| Pressemeldung Nationaltheater Mannheim |—

Ihre Meinung ist uns wichtig

Schreiben Sie uns, was Sie darüber denken!
Bitte vorher die Datenschutzerklärung lesen : Datenschutzerklärung


Ich habe die Datenschutzerklaerung gelesen und stimme ihr zu.

Datenschutzerklaerung

Diese Webseite benutzt Google Analytics. Die User IPs werden anonymisiert. Wenn Sie dies trotzdem unterbinden möchten klicken Sie bitte hier : Click here to opt-out. - Datenschutzerklärung