Bonn, Beethovenfest Bonn, Elizaveta Miller gewinnt Musica Antiqua Wettbewerb und spielt beim Beethovenfest Bonn 2013, 15.09.2013

August 13, 2013 by  
Filed under Beethovenfest, Pressemeldung

beethovenfest.png

Beethovenfest

Elizaveta Miller gewinnt Musica Antiqua Wettbewerb und spielt beim Beethovenfest Bonn 2013

 
»The Richard Wagner Project« mit Otto Sauter & Ten of the Best findet am 30. August auf dem Kunst!Rasen statt
 
Am Donnerstagabend, 8. August, setzte sich Elizaveta Miller unter fünf Finalisten als 1. Preisträgerin des 50. Musica Antiqua Wettbewerbs für Pianisten in Brügge durch. Neben einem Preisgeld beinhaltet der Gewinn auch Auftritte beim Musica Antiqua Festival 2014, beim Bozar Music Brussel und im Museum Vleeshuis Antwerpen sowie ein Recital beim diesjährigen Beethovenfest Bonn. Am Sonntag, 15. September stellt sich die 1983 in Moskau geborene Miller um 11 Uhr im Schumannhaus vor. Das Programm ihres Konzertes auf dem Hammerklavier wird zur Zeit ausgearbeitet, in jedem Fall aber Werke von Ludwig van Beethoven beinhalten, die sie auch im Finale in Brügge vergangene Woche spielte.
 
Elizaveta Miller studiert seit 2009 am Konservatorium im Moskau. 2011 erwarb sie einen Master an der Yale School of Music, an der sie von Boris Berman und Hung-Kuan Chen unterrichtet wurde. 2012 gewann die Russin, die sich vor allem auf das zeitgenössische Repertoire spezialisiert hat, den 2. Preis beim Premio Ferrari – International Fortepiano Competition in Rovereto.
 
Da die Reihe der Preisträgerkonzerte beim Beethovenfest äußerst beliebt ist, ist das Konzert bereits ausverkauft, obwohl der Preisträger erst letzte Woche gekürt wurde.
 
Karten gibt es noch für das Konzert des Beethovenfestes auf dem Kunst!Rasen, das nach dem Beschluss des Verwaltungsgerichtes Köln vom 8. August wie auch die weiteren geplanten Veranstaltungen auf dem Gelände in der Rheinaue stattfinden kann. Im Wagner-Jahr hat der Trompeter Otto Sauter Wagners Musik unter dem Titel »The Richard Wagner Project« für Trompete, Gitarre, Streicher und Sänger arrangiert. Otto Sauter & Ten of the Best & Friends stellen am 30. August ab 19 Uhr bekannte Melodien von Wagner in den Kontext der wichtigsten internationalen Musikkulturen: es erklingen Swing-, Flamenco-, Jota- und Pasodoble-Rhythmen, Hip Hop Beats, Mambo-, Rumba-, Bolero-, Bossa Nova-, Pagode- und Samba-Klänge.
 
 
Das Beethovenfest Bonn 2013 findet vom 5. September bis 5. Oktober unter dem Motto »Verwandlungen« statt. Neben 67 Konzerten im Hauptprogramm gibt es weitere 95 Veranstaltungen im Rahmenprogramm.
 
—| Pressemeldung Beethovenfest Bonn |—

Diese Webseite benutzt Google Analytics. Die User IPs werden anonymisiert. Wenn Sie dies trotzdem unterbinden möchten klicken Sie bitte hier : Click here to opt-out. - Datenschutzerklärung