IOCO
IOCO

THEATER OSNABRÜCK
69

Osnabrück, Theater am Domhof, ROMEO UND JULIA – Tanzabend M. Dolon, IOCO Kritik, 19.11.2022

Theater Osnabrück ROMEO UND JULIA – Tanzabend Marguerite Donlon – Wenn selbst Liebe und Tod nicht versöhnen – von Hanns Butterhof In ihrer Tanz-Version von Romeo und Julia nach dem Liebes-Klassiker von William Shakespeare (+ 1616) zur Musik von Sergei Prokofjew (1891 – 1953) hat sich  Marguerite Donlon ganz Shakespeares tragischem Komödien-Stil verschrieben. In der… Continue reading Osnabrück, Theater am Domhof, ROMEO UND JULIA – Tanzabend M. Dolon, IOCO Kritik, 19.11.2022

Hanns Butterhof
19. November 2022
41 views
Osnabrück, Theater am Domhof, Das Waldhaus – Politkrimi – R. Kricheldorf, IOCO Kritik, 29.05.2021

Theater Osnabrück       Das Waldhaus   –  Tatort im rechten Sumpf Spannende Stream-Uraufführung von Rebekka Kricheldorfs Politkrimi von Hanns Butterhof Mit ihrem Theater-Film Das Waldhaus, einem Auftragswerk der Autorin Rebekka Kricheldorf, mahnt die Schauspiel-Sparte des Theaters Osnabrück erneut wegen der rechten Gefahr. Schon die letzte Produktion, Ron Zimmerings Kriegerinnen, link zur Rezension HIER, beschwor die… Continue reading Osnabrück, Theater am Domhof, Das Waldhaus – Politkrimi – R. Kricheldorf, IOCO Kritik, 29.05.2021

Page 1 of 6
Next
IOCO
© 2022, Alle Rechte vorbehalten.

Quick Links

KontaktImpressumDatenschutzerklärung

Social Media