Gera, Theater und Philharmonie Thüringen, Ariadne in der Schweiz 14. & 15.5.2011

theater_und_philharmonie_gera.png

Theater und Philharmonie Thüringen

Stadttheater Winterthur 

Ariadne in der Schweiz

Theater&Philharmonie Thüringen erneut nach Winterthur eingeladen

Theater&Philharmonie Thüringen ist erneut zum Gastspiel ans Stadttheater Winterthur in der Schweiz verpflichtet worden. Im April 2003 hatte sich das Theater erstmals – in seiner bisher größten Tournee mit Künstlern aller vier Sparten – nach Winterthur auf den Weg gemacht. Nach Gastspielen des Schauspielensembles und des Balletts ist jetzt das Musiktheaterensemble zusammen mit dem Philharmonischen Orchester Altenburg-Gera erneut eingeladen worden. Am 14. und 15. Mai 2011 wird die Richard-Strauss-Oper „Ariadne auf Naxos“ in der Inszenierung von Matthias Oldag in Winterthur zu sehen sein.

In Gera steht die letzte Vorstellung der erfolgreichen Inszenierung am 27. Mai um19.30 Uhr auf dem Spielplan.

Pressemeldung Theater und Philharmonie Thüringen