Leipzig, Oper Leipzig, Premiere – DIE FRAU OHNE SCHATTEN, 14.06.2014

Juni 13, 2014  
Veröffentlicht unter Oper Leipzig, Premieren, Pressemeldung

Social Media Share
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •   
  •   
  •   

Oper Leipzig

Oper Leipzig © Adreas Bikigt

Oper Leipzig © Adreas Bikigt

 DIE FRAU OHNE SCHATTEN von Richard Strauss


Zum 150. Geburtstag Richard Strauss‘ gratuliert die Oper Leipzig mit der Neuproduktion seines Hauptwerkes „DIE FRAU OHNE SCHATTEN“.

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Oper Leipzig / Die Frau ohne Schatten © Kirsten Nijhof

Nach knapp 50 Jahren ist die Oper am SAMSTAG, 14. JUNI, 17 UHR wieder auf der Leipziger Bühne zu sehen. Zuletzt wagte sich Joachim Herz 1965 an dieses Monumentalwerk, das höchste Anforderungen an Sänger und Orchester stellt. Das Gewandhausorchester, in einer der größten Orchesterbesetzungen der Operngeschichte, dirigiert der Hausherr und Strauss-Experte Ulf Schirmer selbst. Die Gesangspartien gehören zu den anspruchsvollsten, die je für die Oper geschrieben worden sind. Diese wurden mit herausragenden Sängern besetzt. Doris Soffel feiert als Amme ihr zehnjähriges Jubiläum mit der Partie. In ihrer Karriere arbeitete sie mit Dirigenten wie Karajan, Sawallisch, Maazel, Mehta, Nagano, Rattle und Barenboim zusammen. In der Partie des Barak wird Thomas J. Mayer zu hören sein. Sein Repertoire besteht  aus allen großen Partien von Strauss, Wagner, Verdi und Mozart. Spektakuläre Rollendebüts werden von Jennifer Wilson als Baraks Frau, Burkhard Fritz als Kaiser und Simone Schneider in der Titelpartie auf der Leipziger Bühne zu hören sein. Die Inszenierung stammt von dem ungarischen Regisseur Balázs Kovalik. Für die Ausstattung konnte Heike Scheele gewonnen werden, die „Die Frau ohne Schatten“ zu einem Bilderrausch aus über 16 unterschiedlichen phantastisch-surrealen Bühnenräumen gestaltete.

Oper Leipzig – Alle Karten Hier :
Karten Kaufen

Pressemeldung Oper Leipzig


Social Media Share
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •   
  •   
  •   
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ihre Meinung ist uns wichtig

Schreiben Sie uns, was Sie darüber denken...
Wenn Sie ein Bild zu Ihrem Kommentar hinzufügen wollen, wählen Sie einengravatar!